• Vera

    Als zertifizierte Pilates-Pädagogin gebe ich Personal Training, unterrichte Matten-Klassen und Allegro-Geräte-Kurse.
    Ich arbeite nach der CenterCircle®-Pilates-Methode von Christin Kuhnert.

    Meine Examina und meine kontinuierlichen Fortbildungen ermöglichen mir umfangreiche Kenntnisse in Alexander- und Franklintechnik, Feldenkrais, Spiraldynamik, Faszientraining, Yoga und Gyrotonic. Dieses „know how“ kommt in jedem Pilates-Training bei mir zum Einsatz.
    Als Mitglied im Deutschen Pilates-Verband bilde ich mich bei vielen namenhaften Ausbildungs-Instituten in Deutschland und im Ausland kontinuierlich fort. So biete ich stets Training in höchster Qualität und auf dem aktuellsten Stand an.

    Sehr am Herz liegt mir das Personal Training im Reha-Bereich für die besonderen Studio-Geräte. Diese Bewegungstherapie mit Pilates ist mir wichtig. In meinen Kleingruppen lege ich großen Wert auf sauberes und gesundes Pilates-Training.

    Ich freue mich auf Sie und unser gemeinsames Training.

  • Veronique

    Veronique

    Veronique studierte Tanz, Gesang und Theater an der Italia Conti Academy of Theatre Arts in London, England. Als professionelle Musical-Darstellerin und Tänzerin hat sie in zahlreichen Produktionen europaweit mitgewirkt.

    Durch eine Knieverletzung ist sie zur Pilates Methode gekommen und praktiziert seit Jahren Matwork und Gerätetraining.

    Veronique ist zertifizierte POLESTAR Pilates Trainerin für Mat-Work und Allegro.

    Veronique bietet ein fliessendes und dynamisches Training an. Ob pures Matten-Training oder mit Kleingeräten, gerne baut Veronique Elemente aus dem Tanz, Gyrotonics und Yamuna Body Rolling in ihre Stunden mit ein und sorgt so für ein abwechslungsreiches Pilatesprogramm.

  • Rabea

    Rabea

    Rabea ist zertifizierte Pilates-Trainerin für Mat-Work in der Gruppe und absolvierte die Ausbildung erfolgreich bei Polstar Pilates.

    Ihre Grundkenntnisse in der Physiotherapie nutzt Rabea, um in Ihren Pilatesstunden die „Pilatierer“ körperlich so zu fordern, dass alle Muskelgruppen gearbeitet haben.

    Der Fokus Ihres Trainings ist: „Das ganzheitliche Körpertraining schafft den Ausgleich im Alltag und fördert ein besseres Körperbewusstsein.“